Pazaak Cantina

geschrieben von Tommy

http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/articels/pazaak/cant3.jpg


Allgemeines


Pazaak, ist ein sehr beliebtes Kartenspiel zur Zeiten der Alten Republik. Vorwiegend in den beliebten Cantinas treffen oft die besten Spieler der Galaxis zusammen um den Besten unter ihnen zu ermitteln. In erster Linie wird um Credits gespielt aber nicht selten wechselten sogar Raumschiffe ihren Besitzer bei diesem Spiel.

http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/articels/pazaak/scr_main_thumb.png



Ziel des Spieles ist es die Punktzahl "20" zu erreichen oder ihr so nahe wie möglich zu kommen ohne dies zu übertrumpfen. Der Spieler der am nächsten an der Punktzahl "20" ist hat diese Runde gewonnen. Gewonnen hat der der drei Runden für sich entscheiden kann. Sollten die Kontrahenten in einer Runde die gleiche Punktzahl erreichen wird das Spiel nicht gewertet.



Anleitung


Pazaak wird mit einem Hauptstapel aus 40 Karten (jeweils vier Karten von 1 bis 10) und einem Nebenstapel gespielt. Letzterer besteht aus 10 Karten, aus denen 4 zufällig ausgewählt werden. Diese Karten stehen dem Spieler während der gesamten Partie zur Verfügung. Jede Karte in der Hand kann nur einmal ausgespielt werden.

http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/articels/pazaak/scr_campaign_thumb.png



Spielablauf


- Der erste Spieler zieht eine Karte des Hauptstapels und spielt diese aus, um die Runde zu eröffnen.
- Hat ein Spieler eine Karte gezogen, darf er auch eine der Karten in seiner Hand ausspielen.
- Der Spieler kann nun HALTEN oder die RUNDE BEENDEN. Hält ein Spieler, darf er im laufenden Set nicht noch einmal ziehen oder weitere Hand-Karten ausspielen. Gleichzeitig darf der Gegner jedoch weitere Karten ziehen und spielen.
- Die Spieler ziehen abwechselnd eine Karte, bis beide Spieler ihr Ergebnis halten oder einer der beiden Spieler die Runde mit mehr als 20 Punkten beendet.
- Bei einem Unentschieden wird ein weiteres Set gespielt.

http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/articels/pazaak/scr_trade_thumb.png



Sonderregeln


- Sind alle 9 Kartenslots mit Karten gefüllt und die Gesamtpunktzahl liegt unter 20 oder ist genau 20, gewinnt automatisch derjenige Spieler.
- Die Tie-Breaker Karte.



Multiplayer


Ihr könnt Pazaak mit euren Freunden sowohl über LAN, als auch über das Internet spielen.
Dazu muss zuerst ein Server gehostet werden, indem ein Spieler im Hauptmenü Multiplayer und dann Hosten wählt.
Der andere Spieler muss die IP Adresse des Hosts eingeben und auf Beitreten klicken.

Wenn du der Host bist, kannst du den Portchecker benutzen, um zu testen, ob du ein Spiel über das Internet hosten kannst.

Falls du Probleme hast, gehe bitte folgendes durch:

* Haben beide Spieler im Hauptmenü unter Optionen denselben Port ausgewählt?
* Sind Firewalls bzw. Virenscanner aktiv, die Pazaak Cantina möglicherweise blocken?
* Nur Internet: Falls der Host einen Router benutzt, muss im Router eine Portweiterleitung aktiviert sein. Wie das geht, kannst du ihrem Routerhandbuch entnehmen.

Wenn du mehrere LAN-Verbindungen hast, kannst du die, die du verwenden möchtest, in dem Dropdown Feld neben dem Host-Button auswählen.
Mit Hamachi ist es ebenfalls möglich Pazaak Cantina im Multiplayermodus über das Internet zu spielen. Bedenke, dass der Client die IP Adresse des Hosts von Hamachi eingeben muss.

http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/articels/pazaak/scr_win_tie_thumb.png



Karten


+1 bis +6:
Der Wert dieser Karten wird zum momentanen Spielstand addiert.

-1 bis -6:
Der Wert dieser Karten wird vom momentanen Spielstand subtrahiert.

±1 bis ±6:
Der Wert dieser Karten wird wahlweise addiert oder subtrahiert.

±1T:
Wenn diese Karte als letztes gespielt wurde und ein Unentschieden das Ergebnis wäre, gewinnt man das Set. Ansonsten verhält sie sich wie eine ±1 Karte.

D:
Diese Karte nimmt den Wert der Karte davor an.

2&4:
Diese Karte dreht alle Vorzeichen der bereits gelegten zwei- und vierwertigen Karten um.

3&6:
Dieselbe Karte wie 2&4, nur mit drei- und sechswertigen Karten.

1±2:
Diese Karte addiert oder subtrahiert wahlweise Eins oder Zwei zum momentanen Spielstand.



Spielfläche


Links ist deine Spielfläche und rechts die deines Gegners. Neben deinem Namen links oben ist ein Kreis. Wenn dieser rot ist, bist du dran, ist er grau, spielt gerade dein Gegner.
Unter diesem Kreis siehst du drei graue Flächen. Jedes Mal, wenn du ein Set gewinnst, wird eine neue dieser Flächen rot. Genauso verhält es sich beim Gegner.
Die Zahlen zwischen den Spielernamen geben den aktuellen Spielstand an. Die neun Kartenflächen füllen sich entweder mit grünen, vom Hauptstapel gezogenen Karten oder deinen Handkarten.

Eine Handkarte spielst du, indem du mit der Maus einmal darauf klickst.
Bei einigen Karten kannst du das Vorzeichen beziehungsweise den Wert ändern. Klicke dazu unter diesen Karten auf das gelbe oder grüne Symbol. Führe diesen Vorgang durch, bevor du eine Handkarte spielst, denn danach ist es nicht mehr möglich die Karteneigenschaften zu ändern.
Die Handkarten deines Gegners sind für dich nicht sichtbar; Du siehst nur, wie viele der Gegner momentan hat.



Link: Pazaak Cantina
Download: pazaakcantina.exe